Alleinerziehend im Lebensverlauf

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung Nr. 1/2011

In fast jeder vierten Familie in Deutschland ist ein Elternteil alleinerziehend. In der Regel ist das Alleinerziehen weder eine gewünschte noch eine dauerhafte Lebensform; stereotype Zuschreibungen sozialer Randständigkeit oder passiver Empfängermentalität sind ebenso unhaltbar wie die Vorstellung schicksalhafter Persistenz Vielmehr ist die Einelternfamilie eine Phase im Lebenslauf sehr vieler Menschen, die häufig wieder in andere Familienkonstellationen übergeht.

Sexualaufklärung international

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung Nr. 2/2011

Dieses Forum handelt von sexualpädagogischen Konzepten und ihrer Umsetzung in den Ländern Europas: Autorinnen und Autoren aus Finnland, Estland, den Niederlanden, Großbritannien, Spanien und Deutschland berichten darüber, wer landesweit relevante sexualpädagogische Konzeptionen erstellt, welche Institutionen für deren Umsetzung verantwortlich sind und wie Sexualerziehung in der Schule implementiert ist.

Intimität

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung Nr. 3/2011

Intimität kann als Zustand tiefster Vertrautheit definiert werden. In diesem FORUM ist der Begriff nicht, wie im Alltagsgebrauch häufig, nur auf Sexualität bezogen.

Teenagerschwangerschaften aktuell

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung Sonderheft 2011
Diese Ausgabe des FORUM erscheint als Sonderheft, das exklusiv als Teil des Informationspakets »Prävention von Schwangerschaften bei Minderjährigen« der BZgA konzipiert ist