Sexualaufklärung – eine gemeinsame Herausforderung

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung 1/1996

Forum Heft 1/2 1996 Männlichkeit Titelblatt

Wir wünschen uns ein gesellschaftliches Klima, das "sexualfreundlich und offen gegenüber unterschiedlichen Lebensstilen, Orientierungen, Einstellungen und Wertüberzeugungen" ist und das "zur selbstbestimmten und selbstbewussten Kommunikation anregt...". Wichtig dafür ist "eine verbesserte inhaltliche Abstimmung und interdisziplinäre Zusammenarbeit vor allem derjenigen, die professionell am Erziehungsprozess von Kindern und Jugendlichen beteiligt sind" (Rahmenkonzept zur Sexualaufklärung der BZgA).

Mit der Reihe "FORUM Sexualaufklärung" wollen wir im Sinne dieses programmatischen Konzeptes kontinuierlich über Maßnahmen und neue Medien der Sexualaufklärung informieren. Angesiedelt zwischen Fachheft und Informationsdienst will die Reihe ein Forum für fachlichen Austausch bieten und wendet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, durch deren Kooperation und Arbeit vor Ort ein sexualfreundliches Klima wie oben beschrieben nur geschaffen bzw. erhalten werden kann.

"FORUM Sexualaufklärung" antwortet auf vielfach geäußerten Bedarf an einem regelmäßigen, bundesweiten Überblick über Medien, Projekte und Konzeptentwicklungen. Auch die Ergebnisse von wissenschaftlichen Untersuchungen und Evaluationen werden hier regelmäßig vorgestellt und diskutiert.

Herunterladen LogoSie können die Publikation als pdf-Datei öffnen und sich direkt ausdrucken.
Sexualaufklärung – eine gemeinsame Herausforderung (8 Seiten, 140 kB)
Zum Betrachten benötigen Sie Acrobat Reader, den Sie sich kostenlos downloaden können

Bibliografische Daten

Medium: 8-seitige Broschüre/Zeitschrift, zweifarbig, DIN A4
Erscheinungsdatum: 1996
Dieses Heft ist leider vergriffen und nicht mehr bestellbar. Sie können es sich jedoch als pdf-Datei öffnen und die gewünschten Artikel direkt ausdrucken.

Autorenbeiträge

Infothek