Juristische Aspekte der Adoptionsvermittlung und das Gesetz zur vertraulichen Geburt

Im folgenden Beitrag geht es um rechtliche Grundlagen der Adoptionsvermittlung in Deutschland. Zahlreiche Aspekte kommen zur Sprache, darunter Art und Umfang der Beratungs- und Ermittlungsleistungen, internationale Adoptionsvermittlung, Stiefkindadoptionen, Fragen des Kinderschutzes und der Kinderrechte. Zudem diskutiert Jörg Reinhardt Besonderheiten der vertraulichen und anonymen Geburt.

Schwanger. Verzweifelt. Angst vor Entdeckung. Und jetzt?

Am 15. März 2001 startete der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (SkF) Frankfurt die Aktion Moses als hessisches Modellprojekt. In diesem Beitrag werden das Konzept, Erfahrungen aus der praktischen Arbeit, Problemkonstellationen der Zielgruppe sowie die Zusammenarbeit mit dem städtischen Adoptionsdienst vorgestellt.