Sexuelle Selbstbestimmung im betreuten Wohnen?
Vom Recht und der Rechtswirklichkeit

Grundvoraussetzung für eine selbstbestimmte Sexualität bildet die Selbstbestimmung im Alltag. Diese wiederum erfordert aber vor allem strukturelle Veränderungen der Wohn- und Lebenssituation behinderter Frauen und Männer, so Julia Zinsmeister in ihrem Beitrag über juristische Aspekte des Themas »Sexualität und Behinderung«.