Die Medienwelt der Kinder.
Zentrale Ergebnisse der KIM-Studie 2008

Das Verhältnis der Kinder zu den Medien und deren Nutzung im Alltag ist ein wichtiges Element, wenn es um die Bewertung der aktuellen Situation von Kindern geht. Medien spielen sowohl in der Freizeit als auch in der Schule eine zentrale Rolle. Welchen Medien dabei besondere Bedeutung zukommt und wie sich die Mediennutzung geschlechts- und altersspezifisch unterscheidet, untersucht die Kinder- und Medienstudie KIM 2008.