Sexuelle Normen und Erfahrungen mit sexueller Aufklärung von jungen Frauen mit Migrationshintergrund¹

Die Autorinnen haben in einer umfangreichen Studie 950 junge Frauen griechischer, italienischer, serbischer, bosnischer und türkischer Herkunft nach ihren Einstellungen und ihrem Wissen zur Sexualität und den für ihre Sexualaufklärung relevanten Personen, Institutionen und Medien befragt. Am Ende dieses Beitrags stehen Empfehlungen für eine interkulturelle Ausrichtung der Sexualerziehung.