Verhütung für den Mann – ein Arbeitsschwerpunkt der Weltgesundheits­organisation WHO

Weshalb sich die WHO seit rund 30 Jahren intensiv mit der Erforschung der hormonellen Kontrazeption für den Mann befasst, berichtet Kirsten Vogelsong im Interview. Sie umreißt die Bedeutung, die ein solches männliches Verhütungsmittel weltweit hätte und skizziert den aktuellen Forschungsstand auf diesem Gebiet