Gesundheit und Migration

Noch ist ein gleichberechtigter Zugang von Migrantinnen und Migranten zu den öffentlichen Gesundheitsdiensten nicht Realität. Der Beitrag skizziert politische Maßnahmen zur interkulturellen Öffnung des Gesundheitswesens und geht explizit auf die Bedarfe von Mädchen und jungen Frauen mit Migrationshintergrund ein.