Die Pille danach - Wirkungen, Nebenwirkungen, Verabreichung

Der Autor wertet verschiedene vergleichende Studien zu Yuzpe-Methode und Levonorgestrel unter medizinischen Gesichtspunkten aus. Levonorgestrel erscheint in diesem Vergleich sehr effektiv und zeichnet sich durch signifikant weniger Nebenwirkungen aus. Weitere Schwerpunkte sind der Einnahmezeitpunkt in Relation zur Effektivität von Levonorgestrel und der Wirkmechanismus der Pille danach, die den Studien zufolge keinerlei Auswirkungen auf eine bestehende Schwangerschaft hat und folglich nicht als Abortivum einzuordnen ist.