Mädchen - Expertinnen in eigener Sache

Die BZgA stellt zur Zeit eine neue Broschüre für GynäkologInnen fertig, in der eine effektive Kommunikation und damit die Beziehung zu jungen Patientinnen im Mittelpunkt steht. Sofern es Arzt oder Ärztin gelingt, so die Ausgangsthese, im Gespräch mit den Mädchen auch deren indirekte Botschaften zu verstehen, kann diese Beziehungsebene eine wichtige Ressource für Mädchengesundheit sein