Kindergartenbox „Entdecken, schauen, fühlen!"

Mit der neuen Kindergartenbox „Entdecken, schauen, fühlen!“ biete die BZgA ein attraktives Medienpaket an, mit dessen solider methodischer Unterstützung nahezu alle sexuellen Themen, die im Kindergartenalter relevant werden, von den Erzieherinnen aufgegriffen werden können. Es enthält Medien und Materialien für Kinder und Fachpersonal.

Kinderliedertour „Nase, Bauch und Po"

Bei der ersten Kinderliedertour der BZgA steht die Aufführung eines Musikmärchens zu den Themen Freundschaft, Berührung und Sexualität im Zentrum. Es wird von Workshop-Angeboten für ErzieherInnen sowie weiteren Aktionen begleitet, die im Folgenden beschrieben werden. Ziel ist eine weitere Verbreitung und Qualitätssicherung sexualpädagogischer Maßnahmen in den Kindertageseinrichtungen der Bundesrepublik.

Körpererleben und Identität

Wie wichtig körperliche und motorische Fähigkeiten für die Selbstwahrnehmung und Selbstbewertung von Kindern sind, schildert die Autorin dieses Beitrags, die sich aus sportwissenschaftlicher Perspektive mit dem Zusammenhang von Körpererleben und Identität befasst hat.

Sinn und Sinnlichkeit.1
Über die Bedeutung von Körpererfahrungen und Körperkonzepten für die feministische Mädchenarbeit

Die Autorin konstatiert eine starke Problemorientierung in der Mädchenarbeit und bringt Aspekte wie die Vitalität von Mädchen, den »Körper als Ort von Erkenntnis« und nicht zuletzt eine »Kultur des Innehaltens« in die Debatte um Konzepte feministischer Mädchenarbeit ein.